Ade Ballast: Weniger ist mehr!

Bei Mer arbeiten wir kontinuierlich daran, unseren Service zu optimieren. Sei es beim Heimladen der Fahrer*innen durch den digitalen PreCheck oder die Ladeinfrastruktur von Mer unterwegs.

Datum:

21.06.2022

Lesezeit:

< 1 min

Text:

Mer Solutions GmbH

Foto:

Mer Solutions GmbH

Das Elektroauto nach Feierabend bequem in der eigenen Garage laden – das ist für unsere Fahrer*innen keine Träumerei mehr, sondern schon lange Realität. Nun hat Mer Solutions im Frühjahr 2022 den digitalen PreCheck eingeführt, damit das Laden zuhause noch einfacher wird. Das Konzept dahinter: Vor der Installation der heimischen Ladestation musste bislang immer ein*e Techniker*in persönlich vorbeikommen und sich die Gegebenheiten vor Ort anschauen. Diese Aufgabe übernimmt ab sofort die Mer Connect Plus App, die durch den gesamten Prozess führt. Die Fahrer*innen werden via App dazu angeleitet, einige Fotos zu machen, etwa vom künftigen Stellplatz und vom Stromzähler. Dieser digitale PreCheck bringt einige Vorteile mit sich: Die Fahrer*innen müssen nicht wochenlang auf Techniker*innen warten, sondern können den PreCheck zu einer beliebigen Zeit selbst durchführen. Die Techniker*innen können wiederum gleich beim ersten Besuch direkt die Installation der Wallbox vornehmen.


Doch nicht nur das Laden in der eigenen Garage wird immer besser und effizienter, sondern auch das Laden unterwegs. Unsere Schwester Mer Germany sorgt dafür, dass das öffentliche Ladenetz kontinuierlich ausgebaut wird. Die Energie- und Verkehrswende ist eine große Herausforderung, denn die Anzahl von Fahrzeugen mit elektrifizierten Antrieben steigt von Jahr zu Jahr rasant an. Mit einem öffentlichen Ladenetz von mehr als 25.000 Ladestationen in ganz Europa sorgt Mer dafür, dass Elektrofahrer*innen flexibel und mobil bleiben.


Darüber hinaus wird es immer einfacher, auch längere Strecken mit dem Elektroauto zurückzulegen. An den Autobahnraststätten von Tank & Rast und an jedem McDonald’s in Österreich mit einem Parkplatz wird ein Schnelllader mit bis zu 300 kW Leistung von Mer Germany errichtet und betrieben werden. Anhalten, Pause machen, Kaffee trinken und weiterfahren.

me(h)r entdecken

Heimatsgefühl

Im Erwachsenenalter leben nur noch die wenigsten Menschen an dem Ort, an dem sie geboren und aufgewachsen sind. In unserer globalisierten Arbeitswelt ist es üblich, immer wieder für den Beruf den Wohnort zu wechseln und flexibel zu bleiben. Aber wie unterscheiden sich unsere Wohnungen in verschiedenen Ländern?

Weiterlesen »

Jetzt Kontakt aufnehmen

In unserem monatlichen Newsletter informieren wir Sie über die aktuellen Möglichkeiten der Elektromobilität, technische Hintergründe und besondere Angebote von mer Deutschland.